| 21:48 Uhr

Bürgerbegehren gegen Windkraft-Anlagen bei Weiskirchen

Weiskirchen. (red) In der saarländischen Gemeinde Weiskirchen läuft ein Bürgerbegehren zur umstrittenen Errichtung von Windrädern. Wie die "Bürgerinitiative gegen Windkraftanlagen im Wildpark und im Wald" am Mittwoch mitteilte, liegen statt der benötigten 800 Unterschriften bereits mehr als 1200 vor.

Die Initiative wird ihre Listen Ende August an Bürgermeister Werner Hero übergeben. Wenn der Gemeinderat das Begehren formal für zulässig hält, aber am Bau der Windräder festhält, folgt ein Bürgerentscheid. Bei einer Einwohnerbefragung im Juni war die Mehrheit bereits gegen den Bau. Prostest gegen die Pläne in Weiskirchen hatten zuletzt auch Politiker aus der Verbandsgemeinde Kell am See angemeldet.