Waffen im Auto Bundespolizei findet Bargeld, Messer und Pistole bei Kontrolle auf Trierer Autobahnparkplatz

Trier · 16.900 Euro und zwei Waffen: Das ist die Ausbeute bei einer Kontrolle auf einem Autobahnparkplatz bei Trier.

Waffen im Auto: Bundespolizei findet Bargeld, Messer und Pistole bei Kontrolle auf Trierer Autobahnparkplatz
Foto: Bundespolizei

Eine Streife der Bundespolizei hat am Mittwochmorgen drei Franzosen auf dem auf dem Autobahnparkplatz Markusberg an der A 64 bei Trier kontrolliert. Im Handschuhfach des Fahrzeugs fanden die Beamten eine Pistole und 16.900 Euro Bargeld. In der Ablage an der Fahrertür lag laut Bundespolizei zudem ein Messer mit einer 19 Zentimeter langen Klinge.