Café International im Krankenhaus

Café International im Krankenhaus

Das nächste Café International findet am Donnerstag, 30. Januar, ab 16 Uhr im Hermeskeiler St. Josef-Krankenhaus statt.

Eingeladen sind Flüchtlinge und Migranten, die im Hochwald eine neue Heimat gefunden haben, sowie alle Interessierten. Annette Münster-Weber, Hausoberin im Krankenhaus, wird die erwachsenen Teilnehmer des Treffens durch die Klinik führen. Diese lernen unter anderem die Aufnahme und die einzelnen Stationen kennen. Die Kinder der Teilnehmer schauen sich während der Führung einen Film über das Krankenhaus an. Der Nachmittag klingt bei Kaffee und Kuchen aus. Organisiert wird die Veranstaltung von der Kita Adolph Kolping und dem Mehrgenerationenhaus Johanneshaus. Treffpunkt ist das Foyer des Krankenhauses. red

Mehr von Volksfreund