Christen ziehen an Fronleichnam durch Hermeskeil

Christen ziehen an Fronleichnam durch Hermeskeil

Gläubige der Pfarrei St. Franziskus Hermeskeil sind an Fronleichnam mit einer Prozession durch die Hochwaldstadt gezogen.

Sie hatten zunächst den Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Martinus besucht, der vom Kirchenchor Beuren (Leitung: Burkhard Schmitt) mitgestaltet worden war. Anschließend machten sich die Gläubigen, Ministranten und Kommunionkinder im Beisein von Dechant Clemens Grünebach und Diakon Andreas Webel auf den Weg durch die Stadt, begleitet von der Stadtkapelle. An vier Stationen wurde anhand von Texten zum Thema "Barmherzigkeit" gebetet. Außerdem wurde aus der Heiligen Schrift vorgelesen und der eucharistische Segen erteilt. Zum Abschluss erklang es aus der Martinuskirche: "Te Deum - Großer Gott wir loben Dich".(red)/Foto: privat