1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Comedytruppe Ausrastellis in Konz: Großer Spaß auf kleiner Bühne

Comedytruppe Ausrastellis in Konz: Großer Spaß auf kleiner Bühne

Im Kolpinghaus in Konz-Karthaus haben die Ausrastellis ihr vielseitiges Bühnenprogramm gezeigt. Das Publikum war begeistert.

Konz. Josef Gimbel, Arno Kopp und Markus Berchem haben sich in Konz und Umgebung einen Namen gemacht: Seit 2001 zeigen die "Ausrastellis" ihr Können. Es begann mit der Teilnahme an Kappensitzungen. Doch irgendwann wollte man auch außerhalb der Karnevalszeit auf die Bühne. Heute spielen die "Ausrastellis" auch bei Firmenfeiern, Geburtstagen oder Vereinsfesten. "Wir kommen auch gerne zu Scheidungen und Insolvenzen", ergänzt Berchem lachend.
Jährlich gibt es zwei Aufführungen im Kolpinghaus in Kar thaus. Beim Publikum kommt die Mischung aus Stand-Up-Comedy, Musik und Sketchen gut an. So treibt ein extrem schwerhöriger Kellner den Gast im Restaurant zur Weißglut. Zu den Stärken der Show zählen vor allem die pantomimischen Darbietungen, die immer wieder für Lacher im Publikum sorgen. Nach gut zweieinhalb Stunden Programm gibt es langen Applaus für die Künstler.

Das Kolpinghaus sei eine ideale Testbühne, um neue Sachen auszuprobieren, so Berchem. Hier entstehen dann auch neue Ideen für die nächsten Programme.
Im Saal sitzen auch Vertreter von Karnevalsvereinen oder Firmen, die Comedians für ihre Veranstaltungen suchen. Die Ideen holen sich die Künstler aus verschiedenen Quellen, etwa aus dem Internet. "Es ist immer interessant zu sehen, was bei den Leuten ankommt", sagt Berchem. "Und auf diese Weise wird unser Repertoire immer größer."mwi