Das Phänomen Edith Piaf

GUSTERATH. (red) Mit dem Leben und der Kunst der Chanson-Sängerin Edith Piaf beschäftigt sich eine Veranstaltung im Rahmen der Kulturtage Trier-Saarburg. Im evangelischen Gemeindesaal Gusterath stellt TV -Redakteur Dieter Lintz die französische Sängerin und ihre bewegte Lebensgeschichte an vielen Video-Beispielen vor.

Die Trierer Künstlerin Florence Absolu umrahmt den Abend mit "klassischen" Piaf-Titeln. Freitag, 12. November, 20 Uhr. Info: 06588/1421.

Mehr von Volksfreund