| 17:14 Uhr

Lokales
Ausschuss spricht über Demokratieprojekte

Konz. Der Begleitausschuss der lokalen Partnerschaft für Demokratie in der Verbandsgemeinde (VG) Konz tagt öffentlich. Die Sitzung beginnt am heutigen Dienstag, 5. Dezember, um 17 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses der Stadt Konz, am Markt 11. Im öffentlichen Teil der Sitzung informieren das federführende Amt und die Koordinierungs- und Fachstelle über die aktuelle Entwicklung der Partnerschaft und über die laufenden Projekte, geben einen Rückblick auf die Demokratiekonferenz und einen Ausblick auf das kommende Jahr. Außerdem werden neue Anträge vorgestellt, über die der Begleitausschuss im Rahmen seiner Sitzung berät und beschließt. Die Partnerschaft für Demokratie in der VG Konz wird gefördert vom Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“. Redaktion

Der Begleitausschuss der lokalen Partnerschaft für Demokratie in der Verbandsgemeinde (VG) Konz tagt öffentlich. Die Sitzung beginnt am heutigen Dienstag, 5. Dezember, um 17 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses der Stadt Konz, am Markt 11. Im öffentlichen Teil der Sitzung informieren das federführende Amt und die Koordinierungs- und Fachstelle über die aktuelle Entwicklung der Partnerschaft und über die laufenden Projekte, geben einen Rückblick auf die Demokratiekonferenz und einen Ausblick auf das kommende Jahr. Außerdem werden neue Anträge vorgestellt, über die der Begleitausschuss im Rahmen seiner Sitzung berät und beschließt. Die Partnerschaft für Demokratie in der VG Konz wird gefördert vom Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“.

Weitere Informationen unter www.demokratie-leben-konz.de