Den Hochwald mit dem Rad erobern

MANDERN. (hm) Der RC "Bike" Mandern veranstaltet am Sonntag, den 25. Juni, seine traditionelle Rad-Wanderung durch den Hochwald.

Für alle Radsportler bietet der RC Mandern bei der Rad-Wanderung am 25. Juni reizvolle Angebote: Es werden Country-Touren-Fahrten (CTF) mit Strecken von 20, 40 und 70 Kilometern sowie erstmals auch Rad-Touren-Fahrten (RTF) mit Strecken von 40, 70 und 110 Kilometern angeboten. Start und Ziel ist die Siebenbornhalle in Mandern. Dort gibt es auch Duschmöglichkeiten. Gestartet wird zwischen 7 Uhr (RTF), 8 Uhr (CTF) und 10 Uhr. Es handelt sich dabei nicht um ein Rennen, sondern um eine Rad-Touristikfahrt auf ausgeschilderten Strecken mit Verpflegungsständen an verschiedenen Streckenpunkten. Die Wege der CTF-Strecke ist besonders für Mountainbikes und Trekkingräder (nicht Rennräder) geeignet. Die RTF-Strecke führt über öffentliche Straßen, es gelten die Vorschriften der Straßenverkehrsordnung. Das Tragen eines Schutzhelms wird empfohlen. Mittags werden die teilnehmerstärkste Gruppe sowie der jüngste und auch der älteste Teilnehmer ausgezeichnet. Weitere Auskünfte gibt es bei Hermann-Josef Edlinger, Mandern, Telefon: 06589/988455.

Mehr von Volksfreund