Der "Régis-Rundweg" für einen Abend

Der "Régis-Rundweg" für einen Abend

Kanzem. (red) Der "Régis-Rundweg" steht im Mittelpunkt eines Diavortrags von Peter Reinwald und Wolfgang Köpling, zu dem die Volkshochschule (VHS) Außenstelle Kanzem in die Alte Schule, Kirchstraße 15, einlädt.

Beginn ist am Freitag, 9. Januar, um 19.30 Uhr. Bis 21 Uhr wird es in diesem Dia-Vortrag um die Gegend rund um die französische Stadt Le Puy-en-Velay gehen. Auf den Spuren eines französischen Regional-Heiligen können die Zuschauer zahlreiche Fakten und Anekdoten um Land und Leute einer Vulkanlandschaft im Herzen Frankreichs, vergleichbar mit der Eifel, lernen. Außerdem erhalten die Gäste Eindrücke vom Vivaraes, einer Mittelgebirgslandschaft, vergleichbar mit dem Schwarzwald.

Weitere Informationen zum Vortrag und zum VHS-Programm gibt es im Internet auf der Seite www.kanzem.de

Mehr von Volksfreund