1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Der richtige Umgang mit dem Internet

Der richtige Umgang mit dem Internet

Moderne Medien sind für Schüler oft ein scheinbar undurchdringbarer Dschungel. Nur kann man sich allzu leicht verirren und riskiert in Fallen zu tappen. Die Polizei bietet orientierung an.

Saarburg. Kriminalhauptkommissar Elmar Esseln, Leiter der polizeilichen Beratungsstelle in Trier, hat in einem Vortrag Eltern der Sechst- und Siebtklässler Chancen und Risiken des Internets dargestellt. Er erklärte, welchen Gefahren Kinder ausgesetzt sind. Sein Vortrag war Auftakt zum Medienkompetenzprojekt, das an der Realschule plus Saarburg in Zusammenarbeit mit der Polizei Trier stattfindet. Für die Eltern gab es Infos zu den Themen Handy, WEB 2.0, Cybermobbing, Computerspiele, Smartphones oder Social Communities. So erfuhren sie etwa , was zu machen ist, wenn ihr Kind in eine Abofalle geraten ist. Esseln will Schülern helfen, Risiken richtig einzuschätzen. red