1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Der Tag des Hundes mit Kinderprogramm

Der Tag des Hundes mit Kinderprogramm

Der Verein der Hundefreunde Konz und Umgebung 1950 feiert am Sonntag, 9. Juni, wieder den Tag des Hundes. Er findet statt von 12 bis 18 Uhr auf dem Hundeplatz in Konz-Könen.

Bundesweit werden an diesem Tag vom Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) und seinen Mitgliedsvereinen Aktionen rund um den Hund angeboten. Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm: Neben Vorführungen verschiedener Gruppen zeigt die Vereinsjugend, was sie kann. Besucher, die mit ihren Hunden kommen, können die aufgestellten Geräte nach kurzer Einweisung ausprobieren. Weitere Attraktion: Spaß und Fun mit Kamikaze und Quiri. Auch das Tierheim Trier stellt sich und einige seiner Schützlinge am Nachmittag vor. Für Kinder gibt es eine besondere Attraktion: Sie können sich beim Kinderschminken mit Kim austoben. Für das leibliche Wohl ist mit Kuchenbüfett und am Grill gesorgt.
Wer noch auf der Suche nach einem eigenen Hund ist, kann mit Ausbildern und Übungsleitern darüber sprechen und erfahren, was bei Haltung, Pflege und Eigenschaften der einzelnen Rassen auf ihn zukommt.
Besucher mit Hund dürfen Impfausweis und Tollwutschutzimpfung nicht vergessen. Der Eintritt ist frei.
Weitere Informationen unter Telefon 06501/15112 und per E-Mail an info@vdh-konz.de