Der TuS Fortuna Saarburg hat einen neuen Vorstand

Der TuS Fortuna Saarburg hat einen neuen Vorstand

Bei der Jahreshauptversammlung des TuS Fortuna 1884 Saarburg konnte die Vizepräsidentin Friedel Clemens zahlreiche Sportler aus den Abteilungen Leichtathletik, Fußball und Voltigieren für ihre sportlichen Erfolge ehren. Nach der Entlastung des Vorstands fanden die Neuwahlen des Präsidiums und des Vorstands statt.

Das Ergebnis: erster Vorsitzender: Dietmar Suder, zweite Vorsitzende: Brigitte Biewers, Schatzmeister: Peter Daumen, Schriftführerin: Ute Kohl, Jugendkoordinatorin: Alexandra Kohl sowie die Kassenprüfer: Katja Strys und Harald Salm. Zum neuen Präsidenten wurde Marco Hausen gewählt, Vizepräsidentin bleibt Friedel Clemens. Vorgetragen wurden außerdem die Berichte der zweiten Vorsitzenden Brigitte Biewers sowie die Berichte aller acht Abteilungen, des Schatzmeisters und der Kassenprüfer. In der anschließenden Diskussion sprach sich die Versammlung mehrheitlich für eine moderate Beitragserhöhung aus. Die neuen Preise: Kinder bis sechs Jahre: fünf Euro pro Monat, Jugendliche bis 18 Jahre: fünf Euro pro Monat, Erwachsene: acht Euro pro Monat, Familie: 19 Euro pro Monat, Studenten, Auszubildende: fünf Euro pro Monat, Bundesfreiwilligendienstleistende: fünf Euro pro Monat, unterstützende Mitglieder: sechs Euro pro Monat. red

Mehr von Volksfreund