Der Ursprung des Computers

KONZ. (red) Konrad Zuse (1910-1995) wird heute fast einhellig als Schöpfer des ersten frei programmierbaren Rechners anerkannt. In seinem Vortrag "Der Ursprung des Computers" am Dienstag, 23. Januar, 20 Uhr, in der Stadtbibliothek Konz wird der Sohn von Konrad Zuse unter anderem weitere Entwicklungen vorstellen.

Auch die frühen Rechenmaschinen Z1 bis Z4 von Konrad Zuse werden mit vielen Bildern und Videos präsentiert. Der Eintritt kostet drei Euro.

Mehr von Volksfreund