Die Biene Maja kommt

Das Haus der Jugend Konz präsentiert am Sonntag, 21. März, 15.30 Uhr, in Kooperation mit dem Kulturbüro der Stadt Konz, Kindertheater in der Gymnastikhalle in Konz. Es geht um die Biene Maja.

Konz. (red) Das Haus der Jugend hat für dieses Jahr die Theaterproduktion "KiTZ - Theaterkumpanei" mit dem Kindertheater "Die Biene Maja" gewinnen können. Die Geschichte handelt von der Biene Maja, die keine Lust zum Honigsammeln und Wachsbereiten hat. So verlässt sie den schützenden Bienenstock und lernt in der Freiheit viele Freunde und viele Feinde kennen. Etwa den hektischen Weberknecht Hannibal, der bei seiner ersten Begegnung mit einem Menschen ein Bein verlor, oder die verschreckenden Hornissen, die durchaus gern frische Bienen fressen. Vor allem aber sammelt die unerschrockene Biene Lebenserfahrung und rettet damit am Ende ihr Volk. Das Theaterstück ist für Kinder ab fünf Jahren geeignet.

Karten gibt es im Vorverkauf bei der Geschäftsstelle des Jugendnetzwerk Konz. Infos: Telefon 06501/94050.