Die Freisaison naht

SAARBURG. (red) Der Winter neigt sich dem Ende zu, und die Mitglieder des Tennisclubs (TC) Saarburg freuen sich auf die kommende Freisaison auf der Tennisanlage am Saarufer. Bevor es so weit ist, müssen jedoch die Tennisplätze vorbereitet werden.

Der Vorstand des TC Saarburg bittet daher seine Mitglieder um tatkräftige Unterstützung beim Herrichten der Plätze. Der erste Arbeitseinsatz ist für Samstag, 17. März, vorgesehen. Um 9.30 Uhr ist Treffen auf der Tennisanlage. Bevor der neue Tennissand aufgetragen werden kann, müssen zunächst Bretter und Steine abgetragen werden. Die Leitung der Arbeiten hat Sportwart Prim übernommen. Die Saisoneröffnung soll am 21. April erfolgen. Am darauf folgenden Wochenende ist im Rahmen der bundesweiten Aktion "Deutschland spielt (wieder) Tennis" Schnuppertennis angesagt - nebst Saison-Eröffnungsparty. /bru