Die Rotwild-Hegegemeinschaft Osburg-Saar lädt für Samstag, 24. März, zur Hegeschau in die Siebenbornhalle nach Mandern ein.

Jagd : Wer hat den schönsten Hirsch geschossen?

Die Rotwild-Hegegemeinschaft Osburg-Saar lädt für Samstag, 24. März, zur Hegeschau in die Siebenbornhalle nach Mandern ein. Einlass ist ab 13.30 Uhr. In der Halle werden Trophäen des Jagdjahres 2017/18 präsentiert. Kreisjagdmeister Rolf Kautz stellt die Jagdtrophäen vor.

Besucher haben zudem die Gelegenheit, sich über Themen rund um die Jagd zu informieren. Ein Veterinärmediziner von der Universität wird über Einflüsse der Geschlechter- und Altersstruktur beim Rotwild sprechen.Vergeben wird außerdem der Ehrenpreis des Landesjagdverbands für die stärkste Hirschtrophäe.