Die Zukunft muss warten

Wiltingen. (kdj) Kein Interesse an der Teilnahme am Wettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden - unser Dorf hat Zukunft" hat der Wiltinger Gemeinderat. In seiner jüngsten Sitzung entschied er mehrheitlich: "Erst mal arbeiten, dann sehen wir weiter." Grund für dieses Votum unter anderem: Mit dem Dorfplatz ist "kein Staat zu machen".

Das gilt auch für die an der Saar gelegene Ortseinfahrt. Für 4500 Euro soll ein Planungsbüro Ideen sammeln und zwei Entwürfe liefern.

Mehr von Volksfreund