DLRG: Kein Training in den Ferien

DLRG: Kein Training in den Ferien

In den Weihnachtsferien - vom 23. Dezember bis zum 7. Januar - finden keine Übungsstunden der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) im Hallenbad Hermeskeil statt. Das teilt die DLRG-Ortsgruppe Hermeskeil mit.


Das Training wird am Montag, 13. Januar, ab 18.15 Uhr fortgesetzt. Am 20. Januar startet außerdem ein neuer Kurs im Anfängerschwimmen; angemeldete Teilnehmer erhalten Ende Dezember weitere Informationen. red