1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Doppelspitze übernimmt Leitung des Hermeskeiler Mehrgenerationenhauses

Gesellschaft : Doppelspitze übernimmt Leitung des Hermeskeiler Mehrgenerationenhauses

Im Hermeskeiler Mehrgenerationenhaus (MGH) gibt es einige Veränderungen. Das Johanneshaus wird neuerdings von einer Doppelspitze geleitet. Ein Team aus Mitgliedern des Verwaltungsrats der Pfarrei St. Franziskus kümmert sich ab sofort um technische und handwerkliche Aufgaben.

Für das MGH-Programm und die Kurse der Katholischen Erwachsenenbildung bleibt Christoph Eiffler zuständig, dem damit mehr Zeit für Projekte und aktuelle Angebote bleibt.

Die Tätigkeiten des aus dem Dienst ausgeschiedenen Hausmeisters übernimmt die Firma DAH Holzapfel. Yvonne Holzapfel-Kaup kümmert sich um den Servicebereich am Vormittag. Die Beerdigungskaffees übernimmt Ludwig Welter vom Frischemarkt in Beuren. Christel Roder wird künftig etwas kürzertreten, aber mit ihrem Team noch weiterhin für das monatliche Seniorenfrühstück und den wöchentlichen Mittagstisch da sein.