Kommunen: Dorferneuerung in Schwerpunktorten

Kommunen : Dorferneuerung in Schwerpunktorten

Die Gemeinden Beuren (VG Hermeskeil) und Mandern (VG Saarburg-Kell) gehören zu den 27 Gemeinden in Rheinland-Pfalz, die als neue Schwerpunktgemeinden der Dorferneuerung anerkannt wurden.

Rund 22 Millionen Euro stehen in diesem Jahr zur Förderung von Erneuerungsmaßnahmen zur Verfügung. Damit werden Pläne und Projekte realisiert, die zur Verbesserung der Infrastruktur in den Dörfern beitragen.

Die Anerkennung als Schwerpunktgemeinde gilt für den Zeitraum von acht Jahren.

Mehr von Volksfreund