Drei Lilien für Naurath

Naurath/Wald. (red) Mit einem Festessen feierten Ruth und Harald Rüssel, die Besitzer des Hotel-Restaurants "Landhaus St. Urban" in Naurath/Wald ihre Aufnahme in die Genussvereinigung "L'Art de Vivre".

Präsident Wolf Freiherr von Hornstein überreichte die Messing-Plakette mit den drei Lilien, die künftig den Eingang des Gourmet-Restaurants schmücken und St. Urban als "L'Art de Vivre"-Residenz ausweisen wird. Harald Rüssel freute sich: "Mit der Aufnahme in ,L'Art de Vivre' werden unsere Bemühungen um gepflegte Gastlichkeit, um die entspannte Vermittlung von Lebensfreude, Lebensart und Lebensgenuss auf eindrucksvolle Weise gewürdigt." Das Landhaus St. Urban hat täglich geöffnet und bietet in seinem Restaurant französisch-moderne Küche mit herzhaft aromatischen Akzenten.

Mehr von Volksfreund