1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Drei Schulen, drei Lese-Ecken, ein Lesepate

Drei Schulen, drei Lese-Ecken, ein Lesepate

TV-ProjektDrei Schulen, drei Lese-Ecken, ein Lesepate

Drei Schulen, drei Lese-Ecken, ein Lesepate
Foto: Bjoern Pazen (BP) ("TV-Upload Pazen"
Drei Schulen, drei Lese-Ecken, ein Lesepate
Foto: Bjoern Pazen (BP) ("TV-Upload Pazen"

HERMESKEIL (BP) Die Integrierte Gesamtschule (IGS, links), das Gymnasium (oben rechts) und die Berufsbildende Schule (BBS, unten rechts) in Hermeskeil haben eine Gemeinsamkeit: eine Volksfreund-Lesepatenschaft der Sparkasse Trier. Wie in allen weiterführenden Schulen im Kreis sorgen TV und Sparkasse dafür, dass sich die Schüler tagesaktuell im Volksfreund informieren können. "Wir recherchieren viele aktuelle Themen im TV", sagt IGS-Schulleiterin Christha Breidert (rechts im Bild mit Christian Schmidt, dem stellvertretenden Schulleiter). Bei der BBS sind es vor allem die Vollzeit- und Ganztagsschüler, die die Lese-Ecke in der Nähe des schuleigenen Kickers nutzen, berichtet Schulleiter Heinz Oberbillig (im Bild mit Elftklässlern). Und im Gymnasium macht sich die Nähe zur Cafeteria bezahlt: "Daher ist die Lese-Ecke immer gut besucht", sagt Uwe Sader, der stellvertretende Schulleiter (mit dem SV-Team). Sparkassen-Regionalleiter Carlo Schuff hat sich bei allen drei Schulen davon überzeugt, dass die Lese-Ecken eine sinnvolle Investition sind. TV-Fotos: Björn Pazen