1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Drei Tage Kirmes mit viel Musik und Unterhaltung in Könen

Drei Tage Kirmes mit viel Musik und Unterhaltung in Könen

Am kommenden Wochenende wird in Könen Kirmes gefeiert. Drei Tage lang gibt es viel Musik, Unterhaltung, Essen und Getränke. Das vielfältige Programm richtet sich sowohl an Erwachsene wie auch an Kinder.

Konz. Der Konzer Stadtteil Könen feiert am kommenden Wochenende, Samstag, Sonntag und Montag, 2. bis 4. Juli, seine Kirmes. Nach dem Festgottesdienst am Samstag, 18.30 Uhr, der von Musikverein, Kirchen- und Kinderchor und der Jugendschola mitgestaltet wird, geht es zum Festplatz. Dort spielt nach der offiziellen Eröffnung durch den Ortsvorsteher von Könen, Detlef Müller-Greis, der Musikverein zum Konzert auf.
Auch während des Fußballspiels der Deutschen Nationalmannschaft im Viertelfinale der Fußball-Europameisterschaft ab 21 Uhr gegen die italienische Mannschaft geht das Programm auf der Kirmes weiter. Ab 21.30 Uhr spielen die beiden Unterhalter Eddy und Ute zum Tanz auf. Am Sonntag, 3. Juli, gibt der Musikverein Harmonie ab 11 Uhr ein Frühschoppenkonzert. Mittags wird ein Kirmesmenü angeboten. Mit Kaffee und Kuchen, dem Musikverein Ayl, der kleinen Garde des Karnevalvereins, mit Kinderbelustigung und dem Jugendorchester des Musikvereins Könen geht es weiter bis in die Abendstunden. Ab 19 Uhr unterhalten die Fidelen Sonnenberger die Gäste mit Blasmusik .
Zur Eröffnung am Montag, 4. Juli, um 15 Uhr wird wieder Kaffee und Kuchen angeboten. Der Gesangverein Lyra lädt ab 18 Uhr zu einem offenen Singen ein. Die Kirmesgäste sind dann zum Mitsingen eingeladen. Die Gruppe Felini's Voice Project wird ab 20.30 Uhr mit ihrem Musikprogramm die Kirmes ausklingen lassen.
An allen Kirmestagen werden zahlreiche Schausteller mit ihren Fahrgeschäften und Kirmesbuden für Unterhaltung besonders der kleinen Gäste sorgen.
An allen Tagen ist für die Verpflegung der Besucher ausreichend gesorgt. Besonders mit Weinen aus der Region sollen alle Weinfreunde verwöhnt werden. red