1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Dressur- und Springturnier in Konz-Könen

Sport : Turnier und offenes Training

Das 49. Reitturnier in Konz-Könen findet am Wochenende 1./2. September auf der Vereinsanlage St. Georg  statt. Erwartet wird dort spannender Pferdesport mit Wertungen für den Römerstrom-Jugend-Cup, Equiva Reitsport Jugend-Cup und Sparkassen-Jugend-Cup 2018. Das Programm (jeweils von 8 bis 18 Uhr) sieht neben den Leistungsprüfungen auch Reiterwettbewerbe im Aktionsparcours und ein „Jump and Run“ vor.

Am Sonntag steht die traditionelle Springprüfung A** mit Stechen an. Gäste und Zuschauer sind willkommen. Für deren leibliches Wohl ist gesorgt. Veranstalter ist der Reit- und Fahrverein St. Georg Konz-Könen.

Vom 3. bis 16. September  wird der Verein erstmals ein offenes Training veranstalten. Der Verein stellt einen A**-Parcours auf dem Springplatz (40x10Meter) zur Verfügung. Die Kosten für die Nutzung des Springparcours betragen 20 Euro pro Pferd-Reiter-Paar. Des Weiteren steht der Dressurplatz für 10 Euro zur Verfügung. Die Uhrzeiten sind von 8 bis 14 Uhr und 18 bis 21 Uhr. Anmeldung unter Telefon 0151/19338557 (Andrea Stoffel).