DRK bietet drei Blutspendetermine an

DRK bietet drei Blutspendetermine an

Der Ortsverein Saarburg des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) bietet in den nächsten Wochen drei Blutspendetermine in der Verbandsgemeinde an. Am Donnerstag, 26. Juli, gibt es die Möglichkeit, in der Zeit von 17 bis 21 Uhr in der Saarburger Geschwister-Scholl-Schule Blut zu spenden.


Wincheringer können am Freitag, 27. Juli, von 17.30 bis 21 Uhr in die Grundschule, Helfanter Straße 15, kommen.
Am Freitag, 10. August, ist das DRK von 17.30 bis 21 Uhr in Freudenburg in der Grundschule, Leukstraße 18.
Zudem teilt das DRK mit, dass
künftig alle DRK-Blutspender einen einheitlichen Spendeausweis erhalten. Bislang hatten die sieben Blutspendedienste jeweils eigene Ausweise ausgegeben.
Die Umstellung auf die neuen Ausweise wird stufenweise erfolgen und soll bis 2013 abgeschlossen sein. Die Daten der Spender und die Einverständniserklärung werden bei den Terminen erfasst, und der neue Ausweis wird dann per Post zugeschickt.
Wer mit dem Austausch nicht einverstanden ist, kann seinen alten Blutspendeausweis behalten, informiert das DRK. red