Ein Damm für das Neubaugebiet

Hermeskeil (red) Im Rahmen ihres Konzepts zum Hochwasserschutz will die Verbandsgemeinde Hermeskeil einen neuen Schutzwall am Neubaugebiet Medumland in Hermeskeil anlegen lassen. Über die Gestaltung dieses Schutzstreifens wird am Donnerstag, 30. November, in einer Sitzung des städtischen Bauausschusses beraten.

Das Gremium tagt ab 18 Uhr im kleinen Rathaussaal.

Mehr von Volksfreund