Ein Leben für den Schachsport

Im Rahmen der dritten Ehrenstifter-Weinprobe des Verbands Deutscher Prädikats- und Qualitätsweingüter im Kloster Karthaus wurde Gründungsstifter Richard Michalowski, der sich große Verdienste um Schul- und Mädchenschach in der Region erworben hat, zum vierten Ehrenstifter der Konzer-Doktor-Bürgerstiftung ernannt. "Sie haben eine bewegte Lebensgeschichte hinter sich, haben selbst viel bewegt und bewegen noch immer viel", sagte Herbert Bastian, Präsident des Deutschen Schachbundes, in seiner Laudatio.

Vordere Reihe: Stiftungsrätin Andrea Niewodniczanski, Schachpräsident Herbert Bastian, Schachschülerin Sophie Biermann aus Temmels, stellvertretende Stiftungsratsvorsitzende Rita Götz-Bälder, Ehrenstifter Richard Michalowski, Stiftungsvorstand Monika König. Zweite Reihe: Bürgermeister Peter Hein (Nittel) und Stiftungsvorsitzender Hartmut Schwiering. (mwi)/Tv-Foto: Matthias Willems