Einbruch in Drogeriemarkt

Saarburg. (red) Bisher unbekannte Täter verübten in der Nacht zum Sonntag, 27. September, einen Einbruch in einen Drogeriemarkt in Saarburg, Graf-Siegfried-Straße 4. Das teilte die Polizeiinspektion Saarburg mit.

Die Täter gelangten nach Aufhebeln mehrerer Türen in die Geschäftsräume. Hier rissen sie einen Möbeltresor aus der Verankerung. Weiterhin wurde eine größere Menge Zigaretten verschiedenster Marken entwendet. Die Kripo Saarburg geht davon aus, dass zwei Täter am Werk waren. Das Diebesgut wurde vermutlich mit einem PKW abtransportiert.

Die Polizei bittet Zeugen, die im Zusammenhang mit diesem Einbruch Beobachtungen gemacht haben, sich mit ihr in Verbindung zu setzen. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Saarburg, Telefon 06581/9155-0.