Einbruch in Lagerhalle

HERMESKEIL. (red) Unbekannte Täter sind in eine Lagerhalle im Industriegebiet Grafenwald in Hermeskeil eingebrochen. Im Zeitraum vom 19. bis zum 21. November verschafften sich bislang Unbekannte gewaltsamen Zutritt zu der Lagerhalle, um Gerätschaften zu stehlen.

Nachdem die Täter mit einem Bolzenschneiders ein Rolltor geöffnet hatten, durchsuchten sie in der Halle mehrere abgestellte Fahrzeuge. Hierbei entwendeten sie Werkzeuge wie zum Beispiel Schrauber, Blechscheren und weitere Geräte. Der Gesamtschaden der entwendeten Geräte beträgt zirka 2000 Euro. In eine zweite Halle auf dem Gelände der Firma drangen sie ebenfalls gewaltsam ein. In dieser Halle wurde jedoch nichts entwendet. Der Versuch, in die Büroräume der Fima zu gelangen, scheiterte an einer massiven Stahltür. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion in Hermeskeil unter der Telefon-Nummer 06503-91510 entgegen.