Eine vergnügliche Geschichtsstunde

Eine vergnügliche Geschichtsstunde

SCHWEICH. Mit einer lebendigen Zeitreise ins Mittelalter, der Epoche des Rittertums, beschloss die 4a der Grundschule am Bodenländchen ihre Projektwochen über die Ritterzeit. Die Aufführung des Kinder-Musicals "Prinzessin Kunigunde" bescherte den mehr als 300 Grundschülern samt ihren Eltern eine höchst vergnügliche Aufführung.

Das ist schon bemerkenswert: Die Viertklässler hatten das märchenhafte Singspiel gemeinsam mit Klassenlehrerin Lieselotte Gabler kreativ ausgearbeitet und phantasievoll erweitert. Allein die bunten Kostüme und selbst gestalteten Burg-Kulissen waren "Hingucker". Stolze Rittersleut, edle Damen, Magier, Spielleute, Gaukler, Scharlatane und Minnesänger, sie alle hatten ihren Auftritt. Da wurde kunstvoll jongliert, herzerfrischend getextet und gesungen ("Ja, so warn's, die alten Rittersleut"), das Leben der Ritter mit einem Augenzwinkern betrachtet und die Suche der Prinzessin nach dem perfekten Mann äußerst humorvoll umgesetzt.Bärentanz und Schildkröte

Der selbst ausgedachte Bärentanz im stilechten Fellkostüm, der Tanz des Drachen und der Auftritt der Schildkröte, untermalt von Ravels "Bolero", ließen nicht nur die Kleinsten der Schule mit den Augen rollen. Regionalkantor Johannes Klar hatte die Kinder in den musikalischen Proben gesanglich vorbereitet, Solisten und Chor überzeugten mit wohl artikulierten Texten. Und bei den Kindern spürte man Freude und Begeisterung am Thema. Der große Erlebnistag auf der Ehrenburg bei Brodenbach mit spannender Burg-Erkundung auf den Spuren der Ritter, dem Wettstreit der Bogenschützen und der Begegnung mit lebendigen Figuren der Burggeschichte hatte seine Spuren hinterlassen. "Sechs Wochen haben die Kinder ganz in der Welt der Ritter gelebt", erzählt Klassenlehrerin Gabler. Da wurden Ringe zu einem Kettenhemd zusammengeheftet, Ritterhelme gebastelt, Gedichte und Geschichten über Knappen, Pagen und die Schwertleite geschrieben, kurzum: Geschichtsunterricht lebendig gemacht - anschaulich, mitunter vergnüglich und vor allem lehrreich.

Mehr von Volksfreund