Einen Abend lang Couch

Das "Kom(m)ödchen"-Ensemble Düsseldorf gastiert mit der Kabarett-Komödie "Couch. Ein Heimatabend" im Cloef-Atrium in Orscholz.

Orscholz. (red) Die Kurverwaltung Orscholz präsentiert am Freitag, 21. September, um 20 Uhr im Cloef-Atrium einen unterhaltsamen Abend mit dem "Kom(m)ödchen"-Ensemble aus Düsseldorf und der Kabarett-Komödie "Couch. Ein Heimatabend". Das neue "Kom(m)ödchen"-Programm ist eine virtuos komponierte Kabarett-Komödie mit drei Akteuren in sieben Rollen, mit turbulenten Dialogen, provozierenden Statements — und einer Leiche. Zum neuen "Kom(m)ödchen"-Ensemble gehören Christian Ehring, Maike Kühl und Heiko Seidel.Eintrittskarten sind für 24 Euro beziehungsweise ermäßigt 22 Euro (kurtaxpflichtige Gäste sowie Schüler und Studenten) bei der Tourist-Info im Cloef-Atrium (täglich von 10 bis 17 Uhr), bei der Villa Fuchs in Merzig und bei Bücher Volk in Saarburg, im Internet unter www.cloef-atrium.de sowie telefonisch unter 06865/91150 erhältlich.

Mehr von Volksfreund