Einstimmig zufrieden

Jetzt liegt er fest, der Termin für die Einweihung des Bürgerhauses Oberemmel: Am 29./30. August soll gefeiert werden - wenn nichts mehr dazwischenkommt.

Konz-Oberemmel. Grund für die bisherige Verzögerung - als ursprünglicher Termin für die Fertigstellung des Oberemmeler Bürgerhauses war ein Wochenende im März dieses Jahres vorgesehen - sei das baufeindliche Winterwetter gewesen, begründete Architekt Günther Hoffmann bei der "Außenbesichtigung" vor Beginn der jüngsten Sitzung des Ortsbeirats. Die Beiratsmitglieder zeigten sich zufrieden mit dem Baufortschritt und nutzten den abendlichen Ortstermin zur Beratung über die Gestaltung der Rückseiten des Bürgerhauses und der restaurierten Turnhalle.

Beim Stichwort "Kunst am Bau" war man sich schnell einig. Angebote und Vorschläge soll der Architekt einholen. Die offizielle Einweihung wird am Sonntag, 30. August, unter Einbeziehung der örtlichen Gastronomie stattfinden.