Eintauchen in die Schlagerwelt

Kell am See. (red) Die Kreiskulturtage locken mit einer Veranstaltung unter dem Titel "Wenn das Freddy wüsste..." Besucher am Sonntag, 19. Oktober, ab 17 Uhr nach Kell am See. In der Alten Mühle laden Schlager der 50er und 60er Jahre zum Tanzen ein.

Das Programm wird gestaltet von Manfred Pohlmann und Dirko Juchen. Pohlmann ist einer der bekanntesten Chansonsänger der moselfränkischen Region. Juchem zählt als Saxofonist und Flötist zu den festen Größen der deutschen Musikszene. Er gehört zum Ensemble von Rolf Zuckowski und zur Begleitband von Thomas Anders. Der Eintritt kostet fünf Euro, Karten gibt es unter Telefon 06589/611.