1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Eintopf - eine gute Tradition zum Stadtfest

Eintopf - eine gute Tradition zum Stadtfest

Das traditionelle Eintopfessen zum Hermeskeiler Stadtfest gibt es am Donnerstag, 14. Juli, ab 12 Uhr im Festzelt. Ausrichter ist der Förderverein des St.

Josef-Krankenhauses und des Altenzentrums St. Klara. Unterstützt wird er vom THW Hermeskeil.
Die Erbsensuppe wird nach gutbürgerlicher Art vom Restaurant Jay & Jay Hermeskeil zubereitet.
Essen-Bons können ab Mittwoch, 6. Juli, in der Buchhandlung Lorenzen und in der Cafeteria des St. Josef-Krankenhauses erworben werden. Es gibt zudem eine Kasse vor Ort, an der die Bons gekauft werden können. Der Erlös kommt dem Krankenhaus und dem Altenzentrum St. Klara zugute. red