Engagiert für Musik

OBERBILLIG. (hpü) "Die Zukunft eines Vereins hängt vom Engagement junger Leute ab", betonte Matthias Benzschawel, Vorsitzender beim Kreismusikverband. Jene, die schon lange dabei sind, ehrte der Musikverein "Fanfare" in einer Feierstunde.

Rund 80 Aktive und Inaktive hatte Sascha Kohns, Vorsitzender der Oberbilliger Musiker, bei der Mitgliederversammlung im Vereinslokal Zum Bahnhof begrüßt. Nach der musikalischen Eröffnung ehrte Matthias Benzschawel, Vorsitzender der Gruppe Saar-Obermosel im Kreismusikverband, langjährige und verdiente Mitglieder des Vereins. Eine Ehrennadel für fünf Jahre aktive Vereinszugehörigkeit erhielten Selina Metzdorf, Patrick Walter und Christian Hein. Seit zehn Jahren sind Dominik Schuh, Josef Wagner, Monika Thein, Anne Hutmacher und Christoph Schuh mit dabei. Vor 20 Jahren begannen Sigrid Birringer und Martin von der Lahr ihre Karriere beim Musikverein "Fanfare" Oberbillig. Auch zahlreiche Inaktive wurden für ihre langjährige Treue ausgezeichnet. Benzschawel dankte den Musikern, aber auch den "zahlenden" Mitgliedern für ihr Engagement im vergangenen Jahr. Dabei legte er sein Augenmerk besonders auf die Jüngeren im Bunde. Er forderte sie auf: "Bleibt der Musik auch weiterhin treu, denn nur so wird auch in Zukunft der Fortbestand des Vereins gesichert sein."

Mehr von Volksfreund