1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Erntedankteppich aus Körnern und Samen

Erntedankteppich aus Körnern und Samen

80 bis 100 Stunden haben Irene Köhl (links) und Lydia Palm zusammen mit ihrer Mitstreiterin Gaby Klemens (nicht auf dem Bild) an der Fertigstellung eines Kunstwerks gearbeitet, das nun bis kurz vor Allerheiligen den Altarraum der Geisfelder Kirche ziert. Zum inzwischen zwölften Mal hat die Geisfelder Frauengemeinschaft einen Erntedankteppich gestaltet.

Auf ihm ist das Motiv von Jesus als gutem Hirten zu sehen. Ähnlich wie beim Erntedankteppich im nahen Reinsfeld haben auch die Geisfelder Frauen fleißig Körner, Blüten und Samen gesammelt, damit das Werk gelingt. Das weiße Gewand des Heilands besteht beispielsweise aus Reiskörnern, Haare und Heiligenschein Jesu wurden aus Kümmel- beziehungsweise Senfkörnern gestaltet. AX/TV-Foto: Axel Munsteiner