1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Erst Außenspiegel gestreift und dann vom Unfallort geflüchtet

Erst Außenspiegel gestreift und dann vom Unfallort geflüchtet

Ein gelbes Fahrzeug der Post ist am Mittwoch gegen 11.15 Uhr in der Gusenburger Haupstraße bei einem Verkehrsunfall beschädigt worden. Das teilt die Polizei Hermeskeil mit.

Das Postfahrzeug sei am Fahrbahnrand geparkt gewesen und dort von einem vorbeifahrenden Wagen am linken Außenspiegel touchiert worden.
Der Verursacher sei weitergefahren und habe sich nicht um den entstandenen Schaden gekümmert. Sein Wagen soll ein grau-braun-metallic-farbener Geländewagen mit Merziger Kennzeichen gewesen sein. Hinweise werden erbeten unter Telefon 06503/91510. red