Erst brennt der Balkon, dann das Dach

Erst brennt der Balkon, dann das Dach

Oberbillig (siko) Zuerst musste die Feuerwehr zum Brand des Balkons eines Hauses in der Brückenstraße in Oberbillig ausrücken, später wurde sie wieder gerufen, weil der Dachstuhl brannte: Beim ersten Alarm am Montag gegen 14.45 Uhr stand ein überdachter Balkon in Flammen. Die zweibeinigen Bewohner konnten das Haus verlassen, die Feuerwehr rettete zwei Hamster.

Als der Brand unter Kontrolle war, zog die Feuerwehr ab - um gegen 17 Uhr wieder gerufen zu werden: Das Feuer hatte sich in den Dachstuhl gefressen. Die Löscharbeiten dauerten bis in den späten Abend. Die Polizei ermittelt, die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Im Einsatz waren: Polizei Saarburg, DRK Konz, Feuerwehren aus den VG Konz und Saarburg.

Mehr von Volksfreund