Erste Hilfe lernen

TABEN-RODT. (red) "Mitmachen lohnt sich, denn Erste Hilfe wird überall gefordert!" – unter diesem Motto bietet der DRK-Kreisverband Trier-Saarburg einen Erste-Hilfe-Lehrgang in Taben-Rodt, Jugend- und Bürgerhaus, kleiner Saal an.

In 16 Unterrichtsstunden (jeweils 45 Minuten) erlernen Interessierte die gekonnte Anwendung anerkannter Grundregeln bei Unglücksfällen und Erkrankungen, inklusive der lebensrettenden Sofortmaßnahmen, mit den unter den gegebenen Umständen vorhandenen Materialien und Einrichtungen. Die Teilnahmegebühr beträgt 36 Euro und wird direkt an Ort und Stelle bar, mit dem Kursleiter abgerechnet. Am Ende der Ausbildung erhält jeder Teilnehmer eine Bescheinigung (zum Beispiel für Führerschein Klasse C, Ersthelfer im Betrieb oder Übungsleiter). Das erste Treffen ist am Dienstag, 5. September, um 20 Uhr. Die weiteren Termine werden mit den Teilnehmern vereinbart. Weitere Informationen gibt es beim DRK-Kreisverband Trier-Saarburg, Konstantinstraße 50-52, 54329 Konz, Telefon 06501/9292-22, Email: ausbildung@kv-tr-sbg.drk.de.

Mehr von Volksfreund