Erste Kompanie hat einen neuen Hauptmann

Erste Kompanie hat einen neuen Hauptmann

Konz. Ein Abschied und ein herzliches Willkommen: In den Außenanlagen des Klosters Karthaus hat die erste Kompanie des 16. Jägerbataillons Saarburg am Donnerstag ihre Befehlsübergabe gefeiert. Hauptmann Olivier Tillier (links oben) verlässt nach zwei Jahren Dienst die Kompanie und kehrt demnächst nach Paris zurück.

Sein Nachfolger Damien Lefebvre wird die Geschicke der Truppe nun leiten. Jedes Jahr kommen die Soldaten einmal im Kloster Karthaus zusammen. Beim letzten Mal tauften sie einen Panzer auf den Namen "Stadt Konz" - ein Zeichen der Freundschaft zwischen der Kompanie und ihrer Patenstadt. (api)/TV-Fotos (3): Anke Pipke