Experten referieren über Sterben und Tod

Experten referieren über Sterben und Tod

Vom Umgang mit dem Tod handelt ein Seminar im Kolpingheim Konz-Karthaus, Römerstraße 173. Wie weit lassen wir Gedanken zu, wenn wir über unser eigenes Sterben und den Tod nachdenken? Was geschieht, wenn der Tod unerwartet einen nahen Angehörigen trifft? Welchen Handlungsspielraum haben Hinterbliebene in rechtlicher Hinsicht? Darüber referieren ein Rechtsanwalt, ein Bestatter und ein Notfallseelsorger, die sich am Ende der Veranstaltung den Fragen der Besucher stellen. Der Eintritt ist frei.

red
Termin ist am Dienstag, 7. Mai, 20 Uhr.