1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Die Region im Fernsehen: Fahr mal hin: Die Saar in Zeiten der Corona-Krise

Die Region im Fernsehen : Fahr mal hin: Die Saar in Zeiten der Corona-Krise

SWR-Reporter Paul Weber war an der Saar unterwegs und schildert aus seiner Perspektive, was er erlebt hat in den Tagen, in denen Corona die Welt verändert hat.

Er trifft Gastwirte, Winzer, Museumsleiter und wird Zeuge der drastischen Entwicklung. „Fahr mal hin: Kein Stein auf dem anderen – Die Saar in Zeiten der Corona-Krise“ wird ausgestrahlt am heutigen Freitag, 27. März, 18.15 Uhr im SWR Fernsehen. Mit dabei: Jungwinzerin Vanessa Mischke-Weber, Joachim Russo von der Zunftstube Saarburg, sowie Ehefrau Janine, die einen Laden mit regionalen Erzeugnissen führt, Jutta und Wolfgang Müntenich vom Hotel Villa Keller in Saarburg, Museumsleiter und Historiker Markus Berberich vom Freilicht-Museum Roscheider Hof sowie Konzertveranstalter Christof Kramp aus Saarburg.