1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Fahrer beschädigt parkendes Auto und flüchtet

Fahrer beschädigt parkendes Auto und flüchtet

Ein silberfarbenes Auto ist am Samstagnachmittag zwischen 13.30 Uhr und 14.15 Uhr in Konz beschädigt worden. Der Täter flüchtete danach von der Unfallstelle in Höhe der Granastraße 32. Die Polizei geht davon aus, dass der Verursacher des Unfalls vom Kreisel an der Saarbrücke kam und in Richtung Stadtmitte fuhr.

Das parkende Auto habe er dann beim Vorbeifahren beschädigt. Die Polizei sucht nun nach dem Täter. red
Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Saarburg unter Telefon 06581/91550 entgegen.