Fahrer beschädigt Verkehrszeichen und verschwindet von Unfallstelle

Fahrer beschädigt Verkehrszeichen und verschwindet von Unfallstelle

Ein bislang unbekannter Fahrer hat zwischen Samstag und Sonntag auf dem Zubringer von der B 52 zur B 407 bei Hermeskeil-Höfchen ein Verkehrszeichen beschädigt. Danach floh er von der Unfallstelle.

Die Polizei vermutet, dass der Fahrer aus Richtung Trier kam und möglicherweile in einem landwirtschaftlichen Gefährt mit Anhänger oder einem Lastwagen unterwegs war. Vermutlich verpasste der Verursacher des Unfalls die Ausfahrt zum Zubringer der B 407 und fuhr über die Verkehrsinsel, auf der das Zeichen aufgestellt war. red
Hinweise nimmt die Polizei Hermeskeil unter Telefon 06503/915110 entgegen.

Mehr von Volksfreund