Fahrer leicht verletzt, Auto Totalschaden

Fahrer leicht verletzt, Auto Totalschaden

Ein 18-jähriger Autofahrer ist bei einem Unfall am Montagabend gegen 20.30 Uhr nur leicht verletzt worden. Der Mann war laut Polizei zu schnell auf der L 132 zwischen Saarburg und Kahren unterwegs und ist deshalb vermutlich von der Straße abgekommen und in die Leitplanke gekracht.

Am Auto entstand Totalschaden. (whrc)/TV-Foto: Wilfried Hoffmann

Mehr von Volksfreund