Fahrradschule für Flüchtlinge

Zusammen mit der Caritas und dem Deutschen Verkehrswacht-Kreisverband Trier-Saarburg bietet der Motorsport-Club Konz einen Fahrradkurs für Flüchtlinge an. Dort lernen sie unter anderem die deutschen Verkehrsregeln kennen.

Los geht es am Dienstag, 12. April, um 15.30 Uhr. Treffpunkt ist der Verkehrsübungsplatz in Konz im Wohngebiet Berensborn. red

Mehr von Volksfreund