Fahrt zu den Stumm-Orgeln im Hunsrück

Fahrt zu den Stumm-Orgeln im Hunsrück

Hermeskeil (red) Eine Fahrt zu den Stumm-Orgeln in Thalfang, Schauren, Herrstein und Simmern startet am Samstag, 2. September, um 8.30 Uhr in Hermeskeil vom Parkplatz des Gymnasiums aus. Organisator ist die Außenstelle Hermeskeil der Kreisvolkshochschule Trier-Saarburg in Kooperation mit der Evangelischen Kirchengemeinde Hermeskeil-Züsch und dem Förderverein Kirchenmusik der Pfarrei St.

Franziskus Hermeskeil. In Simmern empfängt die Teilnehmer Joachim Schreiber, leidenschaftlicher Kenner der alten Musik.
Er erweckt die Orgel der Stephanskirche mit 27 Registern zum Leben. Begleitet wird die Fahrt von Dekanatskantor Rafael Klar. Preis pro Person: 35 Euro zuzüglich Imbiss und Kaffee.
Anmeldung bei der Volkshochschule Hermeskeil, Telefon 06503/ 8000034; E-Mail an vhs-hermeskeil@kvhs-trier-saarburg.de