Fahrzeuge beschädigt

KONZ. (mok) Tiefe Lackkratzer haben Unbekannte in jüngster Zeit an zwei Fahrzeugen in Konz hinterlassen. Bereits am 22. März ist zwischen 9 und 13 Uhr an der Ecke Konstantin- und Weinbergstraße ein grauer Opel Tigra durch tiefe Kratzer auf der Motorhaube beschädigt worden.

Zwischen dem 6. April, 13 Uhr, und dem 9. April, 9 Uhr, ist am Ende der Weinbergstraße im Wendehammer ein parkender roter Ford Ka durch tiefe Kratzer an der Fahrer- und Beifahrerseite sowie auf der Motorhaube erheblich beschädigt worden. Zeugenhinweise an die Polizeiwache Konz, Telefon 06501/92680.