Festweinprobe auf dem Schiff

KONZ. (red) Anlässlich des Heimat- und Weinfestes findet auch in diesem Jahr die Festweinprobe am 13. Juli auf dem luxemburgischen Fahrgastschiff "Princesse Marie-Astrid" statt. Die Fahrt beginnt um 20 Uhr an der Anlegestelle in Grevenmacher, wobei jedoch ab dem Marktplatz Konz bereits um 19.30 Uhr ein Busservice mit Haltestellen in Wasserliesch, Oberbillig und Temmels eingerichtet wird.

Ab dem heutigen Montag, 6. Februar, sind im Bürgerbüro der Verbandsgemeindeverwaltung Konz im Verwaltungsgebäude II Kartengutscheine gegen Bar- oder Scheckzahlung von 65 Euro zu erhalten. Die Eintrittskarten mit den entsprechenden Tischreservierungen werden dann Anfang Juli gegen Vorlage dieser Kartengutscheine ausgehändigt.