Feuer in Teppichwäscherei: Wehren meistern Übung

Feuer in Teppichwäscherei: Wehren meistern Übung

Brandbekämpfer aus Züsch, Neuhütten und Damflos haben gemeinsam einen Löscheinsatz mit vermissten Menschen simuliert.

Züsch (red) Die Teppichwäscherei Kohlhaas in Züsch war am Samstag Anlaufpunkt für mehrere Dutzend Feuerwehrleute aus der Verbandsgemeinde Hermeskeil. Anlass war die gemeinsame Jahreshauptübung, die die freiwilligen Wehren aus Züsch, Neuhütten, Muhl und Damflos am Nachmittag absolvierten.
Die Ausgangslage für den Übungseinsatz: ein technischer Defekt in einer Maschine. Dadurch brach laut Einsatzsimulation ein Feuer aus, in dessen Folge zwei Mitarbeiter der Wäscherei verletzt und im Innern des Gebäudes vermisst wurden.
Nach dem Eintreffen der Feuerwehren habe man sogleich mit dem Rettungseinsatz unter Atemschutz begonnen, berichtet der stellvertretende Züscher Wehrführer Christopher Fuchs. Der erste vermisste Mitarbeiter sei vom Angriffstrupp der Feuerwehr Züsch, die zweite Person vom Sicherungstrupp der Feuerwehr Damflos erfolgreich gerettet worden. Zeitgleich habe die Feuerwehr Neuhütten von außen die Brandbekämpfung des Gebäudes begonnen, in dem die zwei verletzten Personen lagen. Die Wehren aus Damflos und Muhl stellten eine Wasserversorgung rund um das Hauptgebäude her, um dieses vor Schäden zu schützen. "Die Übung war erfolgreich, wir haben unsere Ziele erreicht", stellten Fuchs und Daniel Bredel, der Wehrleiter der Verbandsgemeinde Hermeskeil, zum Abschluss fest.
Im katholischen Pfarrheim im Züsch übernahm der erste VG-Beigeordnete Hartmut Heck anschließend einige Verpflichtungen, Beförderungen und Ernennungen (siehe Info).
Extra: VERSTÄRKUNG UND NEUE DIENSTGRADE


Angelina Klein und Marcel Herz (Feuerwehr Damflos) Heidi Brockskothen, Marvin Bouillon und Max Reichrath (Feuerwehr Muhl) wurden verpflichtet. Zum Feuerwehrmann befördert wurden: Noah Engel (Feuerwehr Neuhütten), Marvin Bouillon, Max Reichrath (beide Feuerwehr Muhl) Ivo Faust und Leon Gräber (beide Feuerwehr Züsch). Michael Fuchs (Feuerwehr Neuhütten) ist nun Hauptlöschmeister. Ernannt wurden Jörg Lecher zum kommissarischen stellvertretenden Wehrführer (Feuerwehr Damflos) und Andreas Kaup zum Wehrführer (Feuerwehr Damflos).

Mehr von Volksfreund